[Aktualisiert] Neue Modi bei Privatturnieren: Einzel-K.O. und Doppel-K.O.



Liebe Community,
-----------------------------------------
Bei der Originalmeldung hatte sich ein Fehler bei den Hinweisen eingeschlichen. Wenn ein Teilnehmer den Raum 10 Minuten nach Bekanntgabe des Gegners verlässt, scheidet er nicht automatisch aus dem Turnier aus, sondern verliert das Duell.
In dieser Meldung haben wir den Hinweis korrigiert.
-----------------------------------------

nach Abschluss der Wartung am 18. Februar 2021 werden Euch bei Privatturnieren 2 neue Modi zur Verfügung stehen: Einzel-K.O. und Doppel-K.O.!

Wie genau diese beide Modi funktionieren und was es zu beachten gibt, erfahrt Ihr in dieser Meldung.

- Wie funktionieren Privatturniere im Einzel-K.O.-Modus? -

Der Einzel-K.O.-Modus ist das Standardformat für Turniere. Hierbei scheiden Spieler nach einer Niederlage aus. Alle Teilnehmer des Turniers werden nach dem Zufallsprinzip in einen Turnierbaum eingeordnet und treten dementsprechend gegeneinander an. Wer verloren hat, scheidet aus, wer gewonnen hat, gelangt in die nächste Runde. Dies geschieht so oft, bis ein einziger Spieler als Sieger übrigbleibt.

- Wie funktionieren Privatturniere im Doppel-K.O.-Modus (m. Wdh.)? -

Wie der Name schon verrät, scheidet man bei Turnieren im Doppel-K.O.-Modus nach 2 Niederlagen aus.
Zuerst spielen alle Spieler auf der Gewinnerseite solange gegeneinander, bis ein einziger Sieger feststeht. Nach einer Niederlage auf der Gewinnerseite wechseln die Spieler zu der Verliererseite und treten dort so lange gegeneinander an, bis auch dort ein Sieger feststeht. Spieler, die auf der Verliererseite erneut ein Duell verlieren, scheiden aus dem Turnier aus. Nachdem jeweils ein Sieger auf der Gewinnerseite und einer auf der Verliererseite ermittelt wurde, treten diese gegeneinander an.
Wenn der Sieger der Gewinnerseite das Duell gewinnt, ist er Turniersieger und das Turnier endet. Wenn der Gewinner der Verliererseite gewinnt, wird das Finale wiederholt und der Gewinner der Wiederholung ist Turniersieger.

- Wie funktionieren Privatturniere im Doppel-K.O.-Modus (o. Wdh.)? -

Grundsätzlich funktionieren Privatturniere im Doppel-K.O.-Modus ohne Wiederholung genauso wie die mit Wiederholung.
Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Finale, auch wenn der Sieger der Verliererseite gewinnt, nicht wiederholt wird.

- Ablauf von Privatturnieren im Einzel-K.O.- und Doppel-K.O.-Modus -

Turniervorbereitung:
Vor Beginn des Turniers müssen Teilnehmer gesucht werden. In dieser Phase wird an die Anzahl der Teilnehmer angepasst ein Turnierbaum erstellt.

Während des Turniers:
Nachdem das Turnier begonnen hat, können alle Teilnehmer unter "Ergebnisse" den Turnierbaum einsehen. Über eine Chat-Nachricht werden gegeneinander antretende Teilnehmer zum Duell eingeladen. Je nach Turniermodus scheiden Teilnehmer bei einer Niederlage aus oder wechseln zur Verliererseite. Das Turnier wird so lange fortgesetzt, bis ein Turniersieger feststeht.

* Hinweis: Smartphone-Benutzer erhalten eine Push-Mitteilung, wenn ihr Gegner feststeht und die App geschlossen ist. Wenn die App zu diesem Zeitpunkt geöffnet ist, erscheint auf dem Titelbildschirm beim Unterpunkt "Arena" ein Icon.
PC-Benutzer erhalten keine Push-Mitteilung, sondern nur das Icon beim Unterpunkt "Arena" auf dem Titelbildschirm.

Nach Turnierende:
Sobald der Turniersieger feststeht, wird das Ergebnis des Turniers bekannt gegeben.
Decks und Wiederholungen können nach dem Turnierende geteilt werden.
Nach dem Turnierende muss der Raum aufgelöst oder verlassen werden.

Hinweise:
* Wenn ein Teilnehmer den Raum nicht innerhalb von 10 Minuten nach Bekanntgabe des Gegners betritt, scheidet er aus dem Turnier aus.
* Wenn ein Teilnehmer die Duell-Vorbereitungen nicht innerhalb von 15 Minuten nach Bekanntgabe des Gegners abschließt, scheidet er aus dem Turnier aus.
* Wenn ein Teilnehmer den Raum 10 Minuten nach Bekanntgabe des Gegners verlässt, verliert er das Duell.
* Bei den Formaten "2 aus 3 Duellen" und "3 aus 5 Duellen" gelten Teilnehmer, die nach Auswahl des Decks den Raum verlassen, als Verlierer des Duells.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit den neuen Turniermodi!

Das Shadowverse-Team