Neues, zeitlich begrenztes Format: Multiklasse!


Liebe Community,

ab dem 1. März 2022 nach der Wartung wird das neue, zeitlich begrenzte Spielformat "Multiklasse" hinzugefügt!

■ Veranstaltungszeitraum
01.03.2022 nach Wartung bis zum 25.03.2022 um 6:29 Uhr (GMT+1)
* Abhängig von der Wartung kann sich der Start etwas verzögern.

■ Was ist Multiklasse?
Multiklasse-Decks bestehen aus Karten von 2 verschiedenen Klassen sowie neutralen Karten. Wie im Quintupel-Format, können die Karten aus den neuesten 5 Erweiterung verwendet werden.
Jedes Deck hat eine Hauptklasse und eine Nebenklasse. Die Hauptklasse muss min. 24 Karten, die Nebenklasse min. 9 Karten enthalten. Insgesamt muss das Deck 40 Karten enthalten.

Um das Spiel fair zu gestalten, sind im Multiklassen-Format gewisse Karten auf 1 Karte pro Deck limitiert bzw. verboten.
Zusätzlich zu den Einschränkungen nach der Wartung am 1. März 2022, ist es möglich, dass, aufgrund der Daten, die von Duellen gesammelt wurden, weitere Karten limitiert bzw. verboten werden.
* Für das Einschränken bzw. Verbieten von Karten im Multiklassen-Format gibt es keine zusätzlichen Phiolen für das Zersetzen der betroffenen Karten.

Eine Liste der limitierten bzw. verbotenen Karten findet ihr hier.

■ Multiklasse wurde zu folgenden Spielmodi hinzugefügt:
- Deckerstellung
- Ranglistenkampf
- Freies Spiel
- Raumkampf
- Privatturnier
- Übungsmodus

* Der Storymodus kann nicht im Multiklassen-Format gespielt werden.

Mehr Informationen zu Multiklassen-Ranglistenkämpfe gibt es hier.

Beim Bestreiten von Multiklassen-Raumkämpfe sind alle Karten freigeschaltet. Ihr könnt daher auch Decks benutzen, deren Karten ihr nicht besitzt!

■ Multiklasse bei Modi mit mehreren Duellen (2 aus 3, usw.)
Die gleiche Klasse kann nur 1-mal verwendet werden.

- Beispiel einer unzulässigen Deckkombination (2 aus 3 Duellen)
1. Deck: Hauptklasse "Waldgeister", Nebenklasse "Königsarmee"
2. Deck: Hauptklasse "Königsarmee", Nebenklasse "Magi"

■ Deckerstellung
- Die Haupt- und Nebenklasse werden bei der Anführerauswahl gewählt.
- Im Deckbearbeitungsmenü können die Haupt- und Nebenklasse vertauscht werden.
- Beim Kopieren eines Multiklassen-Deckcodes kann die Nebenklasse geändert werden. Entfernt dafür das Häkchen von "Nebenklasse kopieren".
- Beim Kopieren von Quintupel oder Unbegrenzt-Decks mit den Funktionen "Deck kopieren", "Deckcode", "QR-Code (Kamera)" oder "QR-Code (Bild)" muss eine Nebenklasse ausgewählt werden.
* Da die Nebenklasse min. 9 Karten enthalten muss, können Quintupel oder Unbegrenzt-Decks nicht einfach kopiert und direkt gespielt werden.

■ Multiklassen-Menü
- Zum Multiklassen-Menü könnt ihr durch das Klicken auf das Banner oben links auf dem Titelbildschirm gelangen.
- Im Multiklassen-Menü könnt ihr euren derzeitigen Rang, die im Multiklassen-Format limitierten bzw. verbotenen Karten einsehen sowie eure Rangaufstiegsbelohnungen abholen.

■ Multiklasse: Probedecks
Mit dieser Funktion können vorgefertigte Multiklassen-Decks zum Beispiel in Ranglistenkämpfen und im Training ausprobiert werden. Die Probedecks können im Deckauswahlbildschirm bei "Probedeck" ausgewählt werden.

Verfügbare Probedecks:
- Zauber-Magi/D.B.
- Entwicklungs-Nekro/Sang.
- Abwehr-Klerisei/K.A.

■ Klasseninfo während des Duells
- Die Klassen des Gegners werden beim Ziehen der ersten Karten (am Anfang des Duells) oben rechts angezeigt.
- Die eigenen klassenspezifischen Informationen werden im Bildschirm unten links und die des Gegners oben rechts angezeigt.
- In “Duellinformationen” werden die Infos für beide Klassen angezeigt.

- Hinweise
* Nur für die Hauptklasse können Erfahrungspunkte gesammelt oder Missionen bestanden werden.
* Derzeitig erhältliche Erfolge können nicht in Multiklassen-Ranglistenkämpfen erreicht werden. Einhergehend wurde "Quintupel" bzw. "Unbegrenzt" zu diesen Erfolgen hinzugefügt.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß mit Shadowverse!

Das Shadowverse-Team