Übersicht bekannter Fehler & Probleme (Stand: 9. Juli)

Liebe Community,

nachfolgend möchten wir eine Liste von bekannten Fehlern und technischen Problemen mit Euch teilen, die gegenwärtig im Spiel auftreten und an deren Behebung gearbeitet wird.

■ Fehlerbeschreibungen
- Wenn man auf der Windows-Version bei einer bestimmten Auflösung das Spielfenster minimiert und dann wieder anzeigen lässt, ändert sich die Größe des Spielfensters.

- Bei einigen Android-Geräten kann es vorkommen, dass das Spiel sich auf dem QR-Code-Lesemenü für neue Decks aufhängt. Wenn das passiert, bitte startet das Spiel erneut.

- Auf einigen Geräten wird nach Erwerb eines Zeitdecks ein schwarzer Streifen auf dem Bildschirm angezeigt.
* Das Problem betrifft nur die Anzeige. Der Erwerb wurde problemlos abgeschlossen. Der Streifen verschwindet auch wieder, wenn man das Menü verlässt.

- Das Spiel bleibt beim Austauschen der ersten Handkarten stecken, wenn eine Telefonfunktion des Endgerätes benutzt wird. Wir bitten darum, beim Spielen von Shadowverse keine Telefonfunktionen zu benutzen. Das Problem kann durch Neustart von Shadowverse und Wiederbetreten des Duells innerhalb der vorgesehenen Zeit behoben werden.

- Während des Abspielens der Hintergrundmusik oder einer Filmsequenz wird der Ton unterbrochen oder es treten unerwünschte Geräusche auf, wenn der Arbeitsspeicher überfordert ist. Das Problem kann durch das Schließen parallel laufender Applikationen behoben werden.

- Nach 2-maligem Laden der Tipprunde auf X oder der Webseite erscheint bei Abgabe des Tipps eine Fehlermeldung und die Aufforderung, die Seite neu zu laden. Nach erneutem Laden kann die Stimme ohne Probleme abgegeben werden.

- Karten stapeln sich links oben auf dem Bildschirm, das Spiel friert ein und das Duell kann nicht fortgesetzt werden, wenn eine Karte, welche ausgespielte Karten in Dein Blatt zurücksenden, schnell nach dem Ausspielen einer anderen Karte ausgespielt wird, noch während sich diese Karte nach links oben auf den Bildschirm bewegt.

Beispiel:
Ein Spieler spielt 2 "Feen" nacheinander aus. Noch während diese Karten ausgespielt werden und in die linke obere Ecke des Bildschirms wandern, wird die Karte "Antike Elfe" ausgespielt, woraufhin das Spiel einfriert.

Betroffene Karten:
Antike Elfe
Elefantenkönig
Aschenputtel
Rückkehr zum Ursprung
Reißender Feenstrom

Das Problem lässt sich vorübergehend beheben, indem das Spiel zunächst geschlossen und das betroffene Duell während des vorbestimmten Zeitfensters wieder gestartet wird.

- Es kann vereinzelt zu technischen Problemen beim Fortsetzen von Duellen kommen.
Mit dem Update vom 29.06.2017 wurde ein Teil dieses Problems behoben, aber es besteht weiterhin die Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auftaucht.

Wir arbeiten daran, die bekannten Probleme zu beseitigen, und bitten Euch um etwas Geduld.

■ Behobene Probleme
- Der Hilfstext von "Schwarzmagier des Verbots", der den verbrauchten Stapel anzeigt, ist inkorrekt.
- Im Deck-Menü im Kampf-Der-Strategien-Format in Enigma können die Decks nicht richtig auf X geteilt werden.
- Im Kartenpackkauf-Menü, wo man das gewünschte Kartenpack auswählen kann, wird der schwarze Hintergrund nicht richtig angezeigt.
- Wenn die eigenen, verbleibenden Spielpunkte 1 oder 2 betragen und der eigene Anführer den Entwicklungs-Effekt "Du kannst keine Zaubersprüche aus Deinem Blatt ausspielen." von "Siegelzauberer" hat, kann der Kristallisations-Effekt von "Gott der Blitzgewitter" nicht aktiviert werden.

Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Spielen!

Das Shadowverse-Team